Stempelkissen & Co

Ich werde immer wieder gefragt, welche Stempelkissen ich eigentlich verwende. Daher dachte ich, ist es an der Zeit endlich mal einen Blog ins Leben zu rufen auf dem ich meine Tipps, Inspirationen und schöne DIY-Ideen mit dir teilen kann. Heute also zum Thema Stempelkissen & Stifte 🙂

Meine Stempel sind oft handgezeichnet und haben sehr kleine Details. Damit die Motive optimal gestempelt werden, ist es wichtig, dass du ein möglichst festes Stempelkissen verwendest, da sich sonst die kleinen Details mit zu viel Stempelfarbe zusetzen und nicht mehr gut zu erkennen sind. Ich habe mein absolutes Lieblingsstempelkissen gefunden – StazOn Jet Black von Tsukineko.

Das StazOn ist ein echter Allrounder. Selbstverständlich kannst du mit diesem Stempelkissen sehr gut auf Papier und Pappe stempeln – aber nicht nur auf saugfähigem, sondern auch auf relativ glattem Papier, wie z.B. kleinen Geschenkanhängern. Du kannst damit aber auch auf Porzellan stempeln, was allerdings etwas Übung erfordert. Falls du dich verstempelst, kannst du es einfach mit einem feuchten Tuch abwischen. Danach solltest du die Stempelfarbe im Ofen fixieren (15 – 20 Minuten bei ca. 110 °C) – bitte beachte, dass du dein Porzellan mit der Hand spülen musst!

Mit der Stempelfarbe kannst du auch auf Stoff stempeln. Nachdem diese getrocknet ist, musst du sie für ca. 15 Sekunden bei 150 °C mit dem Bügeleisen (Stufe 2) fixieren – danach ist es waschbeständig.

Für unterwegs kann ich dir das Versafine Mini von Tsukineko empfehlen – hier gibt es auch ganz tolle Farben. Sind deine Stempel größer als das Stempelkissen, dann dreh sie einfach um und betupfe sie mit der Stempelfarbe.

Falls du deine Stempelkreationen auch gerne mit etwas Text oder gezeichneten Elementen verschönerst, kann ich dir meine 4 Lieblingsstifte empfehlen. 1. der Shinhan Touch Liner (0,05), 2. der Staedler pigment liner (0,05), 3. der COPIC Multiliner (0,03) oder 4. der Tombow Fudenosuke brush pen. Vorgezeichnete Bleistiftskizzen kannst du am besten mit dem Radiergummi Mono Dust Catch von Tombow entfernen. Er raut das Papier nicht auf und verschmiert nicht.

Meine Empfehlungen für dich 🙂

Menü